Archiv 51. Session Rochau es lacht
© RCG 2018
Rochauer Carnevals Gemeinschaft

Archiv 51. Session -  2015 / 2016

Prinz Andreas, der Erste von Rochau mit seiner liebreizenden Prinzessin Kerstin, die Erste von Rochau, waren das Prinzenpaar der 51. Session.  
Unsere Funkengarde ist immer eine Augenweide und das Aushängeschild der Rochauer Carnevals Gesellschaft. Auch die Ultrashow der RCG ist legendär.  

Prinzenpaar

Funkengarde

Das Männerbalett ist die Institution unsers Vereins. Viele spätere Würdenträger der RCG haben hier begonnen.    

Männerbalett

Anläßlich unserer 50sten Session haben sich die Veteranen des Männer- baletts erstmals entschlossen mit einem eigenen Programm nochmals auf die Bühne zu gehen. Der Ablaus des Publikums gab ihnen recht. Auch dieses Jahr haben sich altgediente Männer etwas einfallen lassen.  

Alt-Männerbalett

Die Alt-Funken haben das Senioren- heim verlassen und stürmen die Bühne. Allerdings erleiden Sie dort einen Zusammenbruch. Durch unser Erste-Hilfe Team kann sie wieder- beleben. Was doch ein ordentlicher Kräuter alles leistet…  

Ältere Funken

Unsere Sänger.sind uns heilig. Sie warten auch dieses Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Wie immer in den letzten Jahren mit phantastischer Bühnendekoration.    
Sänger
Erna und Ihr Ehemann Erwin haben sich die letzten Jahre abgewechselt. Im letzten Jahr war Erna da und berichtete in Ihrer Eigenschaft als Putzfrau unserer Festhalle über die täglichen Abgründe aus Familie und der Verwaltungs- gemeinschaft Arneburg-Goldbeck. Mal sehen was Erwin dazu sagt.  

Erwin Kartuschke

Ronny David & Martin

Wen haben wir nicht schon alles gehabt beim Rochauer Karneval? Letztes Jahr hatten wir sogar den Kaiser hier. Dieses Jahr sind es Könige. Richtig, nicht nur einer, sondern gleich drei! Aufmarsch für die “Heiligen drei Könige”.  
In ihrer Bütt “Nachbarn” erzählen sie uns das neuste aus dem Dorf. Ob die Frauen auch wieder auftauchen???    
Uwe & Martin
Einer der wichtigsten Darsteller des Karnevals ist unser Zackmann. Die letzten Jahre war das Thomas Scheinert. Nach seinem Wechsel in den 11er Rat gibt er diesen Posten ab. Neuer Zackmann wird in der 52. Session Michael Kersten sein.  

Zackmann

Michael Busse verlässt den Elferrat der RCG. Das langjährige Mitglied zog sich berufsbedingt zurück. Er war viele Jahre der Verantwortliche für das Männerballett und tanzte auch selbst mit. Ein großer Dank der RCG gilt ihm für seine hervor- ragende Arbeit. Seinen Platz nimmt in Zukunft Thomas Scheinert ein.  

Abschied

Gäste

Der größte Lohn für ein ganzes Jahr proben sind zufriedene und begeisterte Gäste die auch die nächsten Jahre gern wieder dabei sind. Hier einige Bilder von den Veranstaltungen der 51. Session.      
Fill out my form!